Land auswählen
United Kingdom Australia Austria Belgium China Denmark Finland France Germany Italy Netherlands North America Norway Poland Russia Singapore Sweden Switzerland

Liga Travel feiert 15-jähriges Bestehen

04. Juli 2017

Liga Travel feiert 15-jähriges Bestehen

Bundesliga-Hotelkatalog komplettiert Erfolgsgeschichte

Ein eigenes Reisebüro für die speziellen Anforderungen im Fußball – das haben der Geschäfts- und Sportreisespezialist HRG und die DFL Deutsche Fußball Liga vor 15 Jahren am 1. Juli 2002 mit der Liga Travel GmbH gegründet. Heute ist Liga Travel Reisepartner Nummer 1 des deutschen Profi-Fußballs.

Liga Travel betreut die Reisen von Profi-Mannschaften zu Auswärtsspielen in der Bundesliga, in den europäischen Clubwettbewerben sowie zu Trainingslagern weltweit. Hinzu kommen dabei die begleitenden Gruppen wie Delegation, Sponsoren, Fans und Medien. Über 45 Klubs der Bundesliga und 2. Bundesliga sowie auch aus der 3. Liga setzen bei der Planung und Abwicklung ihrer Reisen auf die Expertise von Liga Travel. Auch bei der Organisation von verschiedenen DFL-Veranstaltungen – wie zum Beispiel der Neujahrsempfang, die Saisoneröffnung der Bundesliga und die Meisterehrungen in der Bundesliga und 2. Bundesliga – ist Liga Travel eingebunden.

„Liga Travel steht seit 15 Jahren für Sportreisen und -events auf höchstem Niveau“, sagt Geschäftsführerin Barbara Schneider. „Maßgeschneiderte Lösungen, unser Know-how aus jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Sportreisen und die enge Zusammenarbeit mit wichtigen Leistungsträgern sind vor allem für den Erfolg von Liga Travel verantwortlich.“

Zum 15. Mal wird in diesem Jahr auch der offizielle Bundesliga-Hotelkatalog aufgelegt, der in seiner Form einzigartig ist. Der jährlich erscheinende Katalog enthält 400 Hotels in 56 deutschen Spielorten, die sich besonders für Profi-Teams eignen. Kernstück ist die exklusive Bundesliga-Pauschale, die neben der Hotelübernachtung zusätzliche Serviceleistungen enthält, die optimal auf die Bedürfnisse von Mannschaften abgestimmt sind.

 

Zurück zur Seite Aktuelles